Whiskyfässer Verkaufen

Verkaufen Sie Ihre Whiskyfässer mit Mark Littler

So werden Whiskyfässer verkauft

Wenn Sie ein Fass mit Whisky verkaufen möchten, oder den Wert Ihres Whiskyfasses schätzen lassen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Durch uns ist der Vorgang nicht nur einfach und frei von Fachgesimpel, wir sind uns sicher, dass wir Ihnen auch den besten Deal sichern können.

Im Gegensatz zu anderen Whisky-Zwischenhändlern sind wir nicht an eine bestimmte Brennerei oder Abfüllerfirma gebunden, daher bekommen wir die besten Angebote aus einem noch größeren Netzwerk.

Anfang 2017 haben wir zum Beispiel drei 21 Jahre alte Fässer Springbank™ verkauft. Das beste von uns erzielte Angebot war 250% höher als das, was unser Kunde von Brennereien oder anderen Zwischenhändlern erhalten hatte.

Mark Littler at the Glengoyne No.1 Warehouse
Mark Littler at the Glengoyne No.1 Warehouse
Whisky Casks Mark Littler

So verkaufen Sie Whiskyfässer über Mark Littler

Es ist ganz einfach, ein unverbindliches Angebot für Ihre Whiskyfässer zu erhalten.

Schicken Sie einfach weitere Informationen über Ihr Fass an [email protected]

1. Wir erhalten Angebote von unseren Kunden
2. Wir leiten das beste Angebot an Sie weiter
3. Sollten Sie das Angebot annehmen, erledigen wir alle schriftlichen Angelegenheiten für Sie und beraten Sie während der Übergabe

Und das ist auch schon alles. Es gibt keinen Haken und keine Verpflichtungen. Wir helfen Ihnen, das beste Angebot einzuholen.

So werden Whiskyfässer verkauft

Wenn Sie ein Fass mit Whisky verkaufen möchten, oder den Wert Ihres Whiskyfasses schätzen lassen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Durch uns ist der Vorgang nicht nur einfach und frei von Fachgesimpel, wir sind uns sicher, dass wir Ihnen auch den besten Deal sichern können.

Im Gegensatz zu anderen Whisky-Zwischenhändlern sind wir nicht an eine bestimmte Brennerei oder Abfüllerfirma gebunden, daher bekommen wir die besten Angebote aus einem noch größeren Netzwerk.

Anfang 2017 haben wir zum Beispiel drei 21 Jahre alte Fässer Springbank™ verkauft. Das beste von uns erzielte Angebot war 250% höher als das, was unser Kunde von Brennereien oder anderen Zwischenhändlern erhalten hatte.

Mark Littler at the Glengoyne No.1 Warehouse
Mark Littler at the Glengoyne No.1 Warehouse

So verkaufen Sie Whiskyfässer über Mark Littler

Es ist ganz einfach, ein unverbindliches Angebot für Ihre Whiskyfässer zu erhalten.

Schicken Sie einfach weitere Informationen über Ihr Fass an [email protected]

1. Wir erhalten Angebote von unseren Kunden
2. Wir leiten das beste Angebot an Sie weiter
3. Sollten Sie das Angebot annehmen, erledigen wir alle schriftlichen Angelegenheiten für Sie und beraten Sie während der Übergabe

Und das ist auch schon alles. Es gibt keinen Haken und keine Verpflichtungen. Wir helfen Ihnen, das beste Angebot einzuholen.

Wieviel ist mein Fass wert?

Um Ihnen einen möglichst genauen Wert mitteilen zu können, schicken Sie uns bitte so viele der unten angegebenen Informationen wie möglich.

Alle Abschnitte werden unterhalb des Formulars weiter erklärt.

Whisky Cask Valuation Form

Was für Informationen benötigen Sie, um den Wert meiner Fässer schätzen zu können?

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die den Wert Ihres Fasses beeinflussen können. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Wir benötigen vor allem folgende Informationen:

  • Brennerei
  • Produktionsjahr
  • Fassart
  • Alter
  • Ursprünglich verwendeter Alkohol in Litern, als das Fass gefüllt wurde

Diese Informationen können von der Brennerei zur Verfügung gestellt werden und sind Teil eines herkömmlichen, einfachen Vorgangs. Sie müssen lediglich die Brennerei anrufen und nach dem sogenannten „regauge“ fragen (hier erfahren Sie mehr darüber, was ein „regauge“ ist).

Was passiert, wenn ich Ihr Angebot annehmen möchte?

Wir agieren während des gesamten Vorgangs als Ihr Vermittler und werden eine formelle Vermittlungsvereinbarung an Sie weiterleiten. Darin sind all unsere rechtlichen Verpflichtungen als Ihr Vermittler enthalten.

Sobald wir die Vereinbarung zurückerhalten haben, werden wir dem Käufer eine Rechnung zusenden und auf die Zahlung warten.

Nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist, übertragen Sie den Besitz des Fasses auf den Käufer und wir überweisen das Geld an Sie, abzüglich unserer Gebühr.

Sie können Bewertungen von unseren Kunden lesen, indem Sie auf Google nach Mark Littler suchen. Dort werden Sie dutzende unabhängige 5-Sterne-Bewertungen von zufriedenen Kunden finden.

Auf Anfrage können wir natürlich auch Referenzen zur Verfügung stellen.

Was berechnen Sie für den Verkauf eines Whiskyfasses?

Unsere Gebühr beträgt 10% ohne versteckte Kosten.

Bin ich für einen bestimmten Zeitraum vertraglich gebunden?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Zwischenhändlern agieren wir nur auf Basis eines erfolgreichen Angebots. Das bedeutet, dass wir Angebote von Kunden sichern, die den Kauf eines Fasses sofort veranlassen können.

Andere Zwischenhändler übernehmen Ihr Fass eventuell nur auf Kommission und bewerben den Verkauf des Fasses dann für einen bestimmten Zeitraum, zum Beispiel für 6 Monate. Hier wird von Ihnen eventuell Ausschließlichkeit verlangt, selbst, wenn ein Käufer nicht unbedingt gefunden werden kann.

Was für Informationen benötigen Sie, um den Wert meiner Fässer schätzen zu können?

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die den Wert Ihres Fasses beeinflussen können. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Wir benötigen vor allem folgende Informationen:

  • Brennerei
  • Produktionsjahr
  • Fassart
  • Alter
  • Ursprünglich verwendeter Alkohol in Litern, als das Fass gefüllt wurde

Diese Informationen können von der Brennerei zur Verfügung gestellt werden und sind Teil eines herkömmlichen, einfachen Vorgangs. Sie müssen lediglich die Brennerei anrufen und nach dem sogenannten „regauge“ fragen (hier erfahren Sie mehr darüber, was ein „regauge“ ist).

Was passiert, wenn ich Ihr Angebot annehmen möchte?

Wir agieren während des gesamten Vorgangs als Ihr Vermittler und werden eine formelle Vermittlungsvereinbarung an Sie weiterleiten. Darin sind all unsere rechtlichen Verpflichtungen als Ihr Vermittler enthalten.

Sobald wir die Vereinbarung zurückerhalten haben, werden wir dem Käufer eine Rechnung zusenden und auf die Zahlung warten.

Nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist, übertragen Sie den Besitz des Fasses auf den Käufer und wir überweisen das Geld an Sie, abzüglich unserer Gebühr.

Sie können Bewertungen von unseren Kunden lesen, indem Sie auf Google nach Mark Littler suchen. Dort werden Sie dutzende unabhängige 5-Sterne-Bewertungen von zufriedenen Kunden finden.

Auf Anfrage können wir natürlich auch Referenzen zur Verfügung stellen.

Was berechnen Sie für den Verkauf eines Whiskyfasses?

Unsere Gebühr beträgt 10% ohne versteckte Kosten.

Bin ich für einen bestimmten Zeitraum vertraglich gebunden?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Zwischenhändlern agieren wir nur auf Basis eines erfolgreichen Angebots. Das bedeutet, dass wir Angebote von Kunden sichern, die den Kauf eines Fasses sofort veranlassen können.

Andere Zwischenhändler übernehmen Ihr Fass eventuell nur auf Kommission und bewerben den Verkauf des Fasses dann für einen bestimmten Zeitraum, zum Beispiel für 6 Monate. Hier wird von Ihnen eventuell Ausschließlichkeit verlangt, selbst, wenn ein Käufer nicht unbedingt gefunden werden kann.

WHAT OUR CUSTOMERS SAY

[google-reviews-pro place_photo=https://lh3.googleusercontent.com/p/AF1QipOUGJwUmPa9cBvU3AAd93op1Fk0VgRgX5IiJHXX=s1600-w300-h300 place_name=”Mark Littler – Independent Antiques Consultant and Whisky Broker” place_id=ChIJs0AcAyFfekgR46clHMAsr0s auto_load=true rating_snippet=true sort=1 hide_avatar=true disable_user_link=true text_size=200 view_mode=slider slider_speed=3]